Dreh- und Audioarbeiten

Filmprojekt „Meine Ausbildung“

Noch kurz vor der Schließung der Schulen haben 8 Schülerinnen und 2 Schüler des 9. Jahrgangs die Dreharbeiten für den Kurzfilm des HR-Wettbewerbs „Meine Ausbildung“ begonnen.

 

Die Story hat einen roten Faden und ergibt Sinn. Fast alle Szenen der eigenen Story sind gedreht und im Kasten. Auch eine Drohnensequenz ist mit dabei. 

Wir haben viel Spaß bei den Dreharbeiten gehabt und sehr viel neues dazu gelernt. Die Bilder der Dreharbeiten sprechen für sich.

Text und Bilder:  Martin Wehner