Jungimker am Start

Meinungen selber bilden

Gipfelstürmer sind herzlich willkommen

großzügige Lernräume nutzen

Vielfalt im Einklang erleben

preisgekrönte Integrationslotsen

Herzlich willkommen bei der Friedrich-Ebert-Schule in Schwalbach am Taunus!

Wir sind eine integrierte Gesamtschule mit Atmosphäre, günstig gelegen und von Menschen gestaltet, die bemüht sind die Lernumwelt Ihrer Kinder positiv zu beeinflussen. Sie, liebe Besucher, werden dies hoffentlich ebenfalls spüren…

Schüler

Lehrkräfte

Schulwochen

Möglichkeiten

Herzliche Einladung zum

 

Sie haben die Möglichkeit die FES in Aktion zu erleben. Sie können sich Unterricht in den Jahrgängen 5 und 6 anschauen und dadurch einen Einblick in unsere pädagogische Arbeit bekommen. Außerdem werden verschiedene Touren durch die Schule angeboten, so dass Sie einen Eindruck von der FES als Lernort bekommen können.

Frische Beiträge

5. Klassen der FES erhalten einen Einblick in die Welt der Nomaden

5. Klassen der FES erhalten einen Einblick in die Welt der Nomaden

Auch in diesem Jahr tauchten Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs der FES in das Konolino-Nomadenzelt ein. Im Rahmen der Interkulturellen Woche begrüßte Frau Zinnet Peken die Klassen 5b und 5c und nahm sie in jeweils 1,5 Stunden mit in die Welt der Nomaden.

Integrationslotsen gehen in die zweite Runde

Integrationslotsen gehen in die zweite Runde

Das Projekt geht in die zweite Runde. Nach einem erfolgreichen ersten Jahr gibt es nun eine AG am Nachmittag und das sind die neuen (und zum Teil auch alten) Lotsenanwärter.

Die Ausbildungsfahrt findet noch vor den Herbstferien statt.

Die erste FES-Honigernte

Die erste FES-Honigernte

Der erste FES Honig ist fertig!
Die Honigernte des letzten halben Jahres erfüllt unsere Jungimker mit Stolz und Vorfreude aufs Kosten.

Unsere Erfolge

Hessischer Integrationspreis 2018

Im November 2018 verlieh die hessische Landesregierung den Hessischen Integrationspreis 2018. Von 95 eingereichten Bewerbungen erreichte das FES Projekt „INTEGRATIONSLOTSEN – ICH BIN VIELE(S)“ den zweiten Platz.

FES-Integrationslotsen gewinnen beim Deutschen Integrationsprpreis

Im Juni 2019 wählte die gemeinnützige Hertie-Stiftung hat das Projekt „Integrationslotsen – Wir sind VIELE(S)“ aus, um mit 5 anderen Projekten in einen Wettbewerb für den Jury Preis zu treten.

Das Projekt Integrationslotsen freut sich über einen Preis von 2000€ und bedankt sich bei der Hertie-Stiftung für die Anerkennung.