Regelbetrieb in allen Jahrgängen - Weitere Infos zu Corona HIER. (Update vom 01.09.2222)

Jungimker am Start

Meinungen selber bilden

Gipfelstürmer sind herzlich willkommen

großzügige Lernräume nutzen

Vielfalt im Einklang erleben

preisgekrönte Integrationslotsen

Wichtige Informationen in leichter Sprache

Zuletzt aktualisiert: 18.04.2020 um 15:30 Uhr.

In Hessen sind die Schulen geschlossen. Es ist kein Unterricht.

Ab dem 27.04.2020 gehen Jahrgang 9 und 10 wieder zur Schule. 

Neue Informationen finden Sie immer hier.

HIER ist erklärt, was der Corona-Virus ist. Es wird erklärt wie man sich und andere schützen kann.

Wir müssen alle mithelfen, damit die Krise schnell vorbei ist. HIER ist erklärt, was sie gegen Corona tun können.

Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Felix Blömeke (Schuleiter)
Sylke Kühdorf (stv. Schulleiterin – beauftragt)
Nicole Stauß-Lemmen (Stufenleiterin 8-10)

Notbetreuung (Stand vom 20.04.2020)

Es gibt noch keine neuen Informationen. Alles ist wie vor Ostern.

Notbetreuung an normalen Schultagen

Für Kinder aus der 5. und 6. Klasse gibt es eine Betreuung. Das geht aber nur, wenn die Eltern wichtige Berufe haben.

Und nur, wenn beide Eltern so einen Beruf haben oder einer alleinerziehend ist.

HIER ist die Liste mit wichtigen Berufen.

HIER finden Sie die Anmeldung für die Betreuung.

Die Notbetreuung  ist von Montag bis Donnerstag von 07:30 Uhr bis 16:00 Uhr und am Freitag von 07:30 bis 14:oo Uhr.

Notbetreuung am Samstag, Sonntag und an Feiertagen

Es gibt auch eine erweiterte Notbetreuung am Samstag und Sonntag und an Feiertagen.

Sie ist nur für besondere medizinische Berufe und für Rettungsdienste. Das Anmeldeformular finden Sie hier. Da ist auch eine Liste der Berufe.

Außerdem gilt: Der Elternteil muss alleinerziehend sein.

ODER

Der zweite Elternteil muss zur gleichen Zeit auch in einem wichtigen Beruf arbeiten.

Dafür gibt es ein Formular für den Arbeitgeber. Der muss das unterschreiben.

Bitte rufen Sie die Schule an, wenn ihr Kind in die Notbetreuung soll:

Telefonnummer: 06196 5087327

Die Notbetreuung ist nur für dringende Fälle.

Wann ist wieder Schule? (Stand 18.04.2020)

Vom 20.04. – 26.04.2020 bleibt die Schule zu. Alle bekommen Online-Aufgaben.

 

Ab dem 27.04. gehen die Jahrgänge 9+10 wieder zur Schule. Der Stundenplan ist aber anders. Dazu kommen noch mehr Informationen.

Jahrgänge 5 bis 8 bleiben auch vom 27.04. – 03.05.2020 zu Hause. Sie bekommen Online-Aufgaben.

 

 

Prüfungen in den Jahrgängen 9 und 10 (Stand 18.04.2020)

Wegen Corona sind die Prüfungstermine für den Hauptschulabschluss und den Realschulabschluss jetzt anders.

Die schriftlichen Prüfungen sind jetzt vom 25. bis 29. Mai 2020.

Später gibt es die Uhrzeiten und Details.

 

Ausflüge und Fahrten

Alle Ausflüge und Klassenfahrten fallen bis zum Sommer aus.

Es findet kein Praktikum statt, wo Kinder eine Firma kennenlernen.

 

Online-Aufgaben für zuhause

Alle Kinder bekommen Online-Aufgaben.

Die Lehrer geben Aufgaben für die Schüler über Email oder über Moodle. Das ist eine Internetseite von der FES zum Lernen. Die Aufgaben müssen gemacht werden.

Benutzernamen und Passwort für Moodle haben die Kinder vom Klassenlehrer gekriegt.

Wenn sie Hilfe brauchen, schreiben Sie dem Klassenlehrer eine Email.

Alle Lehrer der FES haben eine Email-Adresse mit dem Nachnamen.
Also zum Beispiel: Frau Meier hätte: meier@fes-schwalbach.de.