Die FES nahm auch in diesem Jahr wieder erfolgreich am HR-Filmwettbewerb „Meine Ausbildung – Du führst Regie“ teil.

„Lucy“ erobert sich einen der sechs Preise beim HR-Wettbewerb.

Der in der Kategorie Inklusion nominierte Film „Lucy“ konnte am 07.06.2018 erfolgreich einen Preis im Wert von 1000 € ergattern. Die sieben Schülerinnen und Schüler der 9d (Lejla, Aylin, Stefano, Yannick, Sascha, Felix und Calvin) und Martin Wehner (Lehrer FES) sowie Khalid Asalati (Jugendbildungswerk MTK) waren begeistert und nahmen den Preis in Form einer großen Filmrolle entgegen.

Die Preisverleihung in der Goldhalle vor dem HR Sendesaal, wurde von den Schülerinnen und Schüler mit Spannung erwartet und mit Begeisterung verfolgt. Wir sind alle überaus glücklich einen solchen Erfolg, mit diesem kritischen und wundervollen Film, erreicht zu haben.

Einige Bilder und Impressionen sprechen für sich.

.

Gerne kannst du dir den Film „Lucy“ natürlich auch selber bei Youtube anschauen.

Wer noch mehr über den Dreh des Films erfahren möchte kann auch hier nochmal schauen.